Europakaufleute absolvieren erfolgreich DELF-Prüfung in Französisch

(verfasst von unserer Kollegin K. Kunz)

Schulleiterin Gabriele Münke blickte in erleichterte Gesichter, als sie die „Attestations de réussite“ für die erfolgreiche Teilnahme an der DELF-Prüfung der Niveaustufe A2 am 17.11.2020 an unsere drei Schüler Maximilian Flechsig (GK 18), Christian Haunstetter (IK 18) und Marcel Badtke (IK 18) übergab. Nach zwei Jahren freiwilligem Französischunterricht  war ihnen sichtbar ein großer Stein vom Herzen gefallen, dass sie diesen Teil der Zusatz-qualifikation Europakaufmann nun sicher in der Tasche hatten. Besonders erwähnenswert ist dabei, dass zwei der drei Schüler zu Beginn keinerlei Vorkenntnisse in Französisch hatten und das Erlernen einer neuen Fremdsprache mit viel Aufwand und Engagement verbunden ist. Die Prüfung unter der Leitung des Institut Franais in Mainz sollte zunächst im Mai stattfinden, wurde jedoch wegen Corona auf September verschoben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.